Angebote u. Preise

Bogentreff Altreichenau, Iris Graf, Branntweinhäuser 8, 94089 Neureichenau, Tel.: 08583-979439
Bogensport - ein Ganzkörpersport
Beim Bogensport ist der gesamte Körper unter Anspannung. Dazu braucht man neben Körperbeherrschung auch Kondition. In der Phase des Bogenspannens wird die Rückenmuskulatur eingesetzt. Die gesamte Arm- und Handmuskulatur hat hauptsächlich Streckerfunktion. Brust, Zwischenrippenmuskulatur und das Zwerchfell unterstützen die Atmung. Die Muskelspannung geht weiter über die Gesäß- und Beinmuskulatur. Dabei wird die Kraftanstrengung beim Spannen des Bogens nicht als negativ empfunden. Im Gegenteil, die Anspannung der Muskulatur geht beim Lösen der Sehne in eine Entspannungsphase über. Eine positive Auswirkung zeigt dieser Sport bei Haltungsschäden, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen.
Das Bogenschießen ist mit seiner Wirkung auf den Körper und die Psyche eine äußerst sinnvolle Ergänzung bei Jugendlichen und Kindern mit Konzentrationsschwäche, Antriebslosigkeit, Diskoordination, Bewegungsmangel, insbesondere das Erleben von Spannung und Entspannung sowie die Förderung der inneren und körperbezogenen Wahrnehmung und der Ziel- gerichteten Konzentration ist sehr hilfreich bei der Persönlich- keitsentwicklung.
Meditatives Bogenschießen
Entspannung für Körper, Geist und Seele!
Das Traditionelle intuitive Bogenschießen beinhaltet viele Facetten des Erlebens, Erfahrens und Praktizierens. Im Tageskurs "Meditatives Bogenschießen" stellen wir bewusst die Vertiefung in einen harmonischen und fließenden Bewegungs- ablaufs in den Vordergrund. Wir fokussieren unsere Fähigkeiten zur inneren Ruhe, Konzentration und Intuition. Dabei geniesen wir alle attraktiven Elemente des Traditionellen intuitiven Bogenschießens und des 3D Parcours. Die Pflege unseres seelischen Gleichgewichts findet nicht in aller Abgeschiedenheit statt, sondern nutzt Natur, Bewegung und Kommunikation.
Bogenschießen in der Therapie
Der Umgang mit Pfeil und Bogen übt auf die meisten Menschen – ob groß oder klein – eine Faszination aus. Die Begeisterung, mit der diese Sportart betrieben wird, kann in der Therapie bei vielen Erkrankungen genutzt werden. Beim Bogensport handelt es sich um eine Sportart, bei der es keine ruck- oder stoßartigen Belastungen für den Stütz- und Bewegungsapparat gibt. Dies ist die Voraus- setzung dafür, den Bogensport in der Sport- therapie wirkungsvoll einzusetzen. Die meisten Patienten denken beim Bogensport nicht daran, dass es sich hier um eine Therapie handelt, sondern unterliegen der Faszination dieser Sportart und sind dadurch eher bereit, die erforderlichen Bewegungs- abläufe durchzuführen. Bei korrektem Bewegungsablauf werden die Schultergürtel- und Rumpfmuskeln im Laufe der Zeit gestärkt und auch das Selbstbewusstsein wird gefördert.

Bildergalerie

Links
Nützliche Links zu Freunden, Partnern und Betrieben in der Umgebung.
Bogenschießen

intuitiv - therapeutisch

Programm Einführung in das Traditionelle Bogenschießen Handhabung Material und Ausrüstung Übungen am Trainingsareal Dauer: 2 Stunden Kosten inkl. Ausrüstung: Einzelperson € 35.- ab 2 Personen € 25.-(pro Person)
Schnupperstunde Forbildungsangebote
Platzreifekurs 3x3 Std. Einzelunterricht € 150.- 2er Gruppe pro Person € 100.- Bei auswärtiger Parcourbenutzung kommt die jeweilige Benutzungsgebühr hinzu.
Individuelles Bogensportcoaching
Für alle die sich verbesseren und perfektionieren wollen, bieten wir ein individuelles Training an. Hierbei wird auf die speziellen Probleme eines jeden einzelnen eingegangen. Schussanalyse wird mit Hillfe einer Videoanalyse gemacht. Dauer und Termine werden individuell abgestimmt. Kosten: € 50,- pro Stunde
Iris Graf ÖBSV Übungsleiterin
Rupert Graf staatl. geprüfter Instruktor staatl. geprüfter Mentaltrainer Sport
Berichte über Kinder- und Jugen-Training
Programm Einführung in das Bogenschießen Handhabung Material und Ausrüstung Übungen am Trainingsareal Dauer: ca. 90 Min. Kosten inkl. Ausrüstung: max. 4 Personen € 60.-
Familienschnuppern
Programm Einführung in das Bogenschießen Handhabung Material und Ausrüstung Verhalten beim Bogenschießen mit Hund Übungen am Trainingsareal Dauer: ca. 90 Min. Kosten inkl. Ausrüstung: Einzelperson € 35.- 2 Personen € 25.-(pro Person)
Bogenschießen mit Hund
Bogenschießen für Menschen mit Handicup
Wir bieten Menschen mit Handicup, (Rollstuhlfahrer - Menschen mit Sehbehinderung) die Möglichkeit das Bogenschießen zu erlernen. Termine und Preise nach Absprache